Im Verhör: Die Macht der Clans

Im Verhör: Die Macht der Clans

Auf den Straßen deutscher Großstädte tobt ein Machtkampf: Kriminelle arabisch-stämmige Clans haben in Berlin, Bremen, Dortmund oder Essen über Jahre ganze Kieze erobert – und kaum jemand hat sie aufgehalten. Nun hat der Staat den Kampf mit den Familienbanden aufgenommen. In diesem siebenteiligen Podcast sprechen die Investigativ-Reporter Claas Meyer-Heuer und Thomas Heise mit Autorin Christina Pohl über Clanstrukturen, spektakuläre Überfälle und die Verbindungen ins Hip-Hop-Milieu. Es geht um Bushido, Familienclans, wie Remmos, den »Musikmanager« Arafat Abou-Chaker, den KaDeWe-Raub und den Fenstersturz von Hameln. Ab jetzt jeden Montag mit einer neuen Folge. 

Wo kannst du zuhören?

Apple Podcasts Logo Spotify Logo Podtail Logo Google Podcasts Logo RSS

Folgen

Popularität im Laufe der Zeit